Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer Interessengemeinschaft

  • bei Dirk Naumann aus Naunhof, für die nicht mehr gebrauchten TT- Fahrzeuge wegen Umstellung auf Digitalbetrieb
  • bei Dipl. Ing. Armin Nagel für den Bau des Portalkranmodells (Leihgabe)
  • bei Frau Fricke aus Naunhof für die TT-Anlage mit Material zum Weiterbau
  • bei Bernd Werner aus Brandis für Häuser, Bausätze und weiteres TT-Material
  • bei Lutz Müller + Frau aus Grimma für die verschiedenen TT-Fahrzeuge + Wagons und das Gleismaterial
  • bei Herrn Weber aus Beucha fü die BR 58 1200 der K.Sächs.Sts E.B. und das Zeuke-Konvolut
  • bei Herrn Matthies für die H0-Chassis und die neue grüne Lunge (Baum)
  • bei Herrn Benning aus Nerchau für den ICE
  • bei dem Modellbahnfreund aus Wurzen für das umfangreichen TT-Material, bestehend aus Wagen, Lokomotiven und anderem nützlichen Material
  • bei Frau X aus Naunhof für das umfangreiche TT-Konvolut
  • bei Herrn Schaarschmidt aus Naunhof für die großzügige Spende am Heimatwandertag
  • bei Herrn Weber aus Naunhof für die Schenkung der Vitrinen, nun stehen „mehr“ Modelle staubfrei
  • bei Herrn Albinius für die Schenkung diverser H0-Gleise, Weichen und Antriebe
  • bei Herrn Mennen aus Gerichshain für die H0-Platte und das Fahrzeugkonvolut, siehe Aktivitäten/Video
  • bei Herrn Malade für seine kostbare Zeit bei der Herstellung und Programmierung unseres Sound-Arrangements „S-Bahn Mitteldeutschland“
  • bei Herrn Grüllich aus Klinga für das umfangreiche H0-Material + Loks + Wagen
  • bei Frau Hartmann für die vielen Zeitschriften „Modelleisenbahner“ aus DDR-Zeiten
  • bei Herrn Schaarschmidt für die großzügige finanzielle Spende am „Tag der Einheit“
  • bei Frau Marion Hartmann für die Zeitschriften aus DDR Zeiten
  • bei Frau Marion Hartmann vom Töpferverein für den Doppelstockzug H0
  • bei Hartmut von den Feuerwehrleuten für die schöne H0 Dampflok
  • bei Frau Müller aus Erdmannshain für die Literatur